Jan 082013
 

meint der Sprecher der Deutschen Post in Mecklenburg-Vorpommern. Ergänzungsmarke Ungetrübt von jeder Selbstkritik.

Ja, so glaubt man, wenn man was auf eine Webseite stellt, kriegt es auch jeder mit. Keine Information der Post ist auch eine Information.

Früher war alles besser, da bekam man von der POST eine POSTWurfsendung mit Infos zu den neuen Porti. Heute wird man nur verarscht. Denn früher gab es auch eine Toleranzphase, heute wird gnadenlos Nachporto erhoben.

Früher war man Zwangskunde eines Monopolisten. Heute ist man wahlfreier (tatsächlich?) Kunde eines Dienstleisters. Und ist den Marketingstrategien der BWL-Absolventen ausgesetzt: “Lieber nichts kommunizieren, dann gibts noch mehr Geld in die Kasse, hihihi”

Da werd ich doch echt wieder sauer.

Quelle: Ostsee-Zeitung

wenn man es genau wissen möchte,

wenn man es genau wissen möchte,

dann helfen die Porto-Informationen auf der Post-Webseite auch nicht weiter. Das maximale Flächengewicht einer Postkarte hat die Stärke einer klassischen Pommesschale. Ich habe da große Postkarten im Format (21,.5 x 13,7) cm und wollte wissen, wieviel Porto eine solche Karte kostet. Und das war die konkreteste Angabe, die ich auf der Seite der Deutschen Post […]

Packstationsfrust…

wenn es denn schon auf der Packstation-Webseite eine Packstation-Community gibt, dann sollte man nicht davon ausgehen, daß es NUR Freunde der gelben Dienstleister gibt.. In Hamburg werden gerade Postautos angesteckt, Postsprecher Martin Grundler verurteilte gestern die “kriminellen Handlungen” und kündigte eine Verbesserung der Sicherungsmaßnahmen seines Unternehmens an. Und es werden Täter in der linken Szene […]

Packstation 134. Neue Sprachregelung?

Packstation 134. Neue Sprachregelung?

Also, wenn die Zustellbenachrichtigung mitteilt: “nicht angetroffen”, die Zustellung aber in eine Packstation erfolgen sollte, dann heißt das nicht, daß die Packstation nicht angetroffen wurde, sondern daß die Packstation keine freien Einlegeplätze hat. Darauf muß man erstmal kommen. Als ich dann aber erfolgreich am nächsten Tag die vorden nicht angetroffene Sendung aus der diesmal angetroffenen […]

Packstation 134, wieder was Neues

Packstation 134, wieder was Neues

Anscheinend sind Packstationen auch manchmal aushäusig. Oder wie erklärt sich folgende Information: Amazon informiert: Die Sendung geht an: XXXX YYYY ZZZZ 12345678 Packstation #134 Hamburg, HH 22767 Deutschland Der Versand erfolgt ueber: DHL Overnight Express. und dieses unselige Track and Trace meldet: tja, immer offen!

Weihnachtswunder bei DHL III

Nun hat mir PEARL das Ergebnis des Nachforschungsantrages bei DHL zugesandt und meint, die Zustellung sei zweifelsfrei erwiesen. Erwiesen ist aber nicht, an wen zugestellt wurde. Das Auslieferungsdokument meldet: Empfänger:  Müller Ausgeliefert: 15.01.09 13:54 Uhr Ausgeliefert: Empfänger: Herr/Frau Müller Von diesen 3 Angaben sind 2 falsch und eine kann nicht zutreffen und die Unterschrift ist […]

Sendungsverfolgung

Ich liebe ja diese Primitiv-Anglizismen wie “Track und Trace“, mit der die DHL die Sendungsverfolgung bezeichnet. Ich liebe auch die kryptischen Meldungen, die man öfters nach Eingabe der Sendungsnummer erhält. Was mir aber gar nicht gefällt, ist die Tatsache, daß ich zwar die Sendungsnummer eingeben kann mir diese aber nicht in der SMS oder der […]

Packstation 134, die Dritte

Packstation 134, die Dritte

In Altona, in der Poststrasse, im Postamt, gibt es im Eingangsbereich eine Paketbox und eine Packstation, die berühmte Packstation 134. Die Paketbox, der Briefkasten für Pakete, ist defekt.  Selbst das lose befestigte Blatt mit dem Hinweis DEFEKT ist inzwischen defekt, eingerissen, hängt nur an einer Ecke. Macht ja nichts, wenn sie defekt ist. Man kann […]

Weihnachtswunder bei DHL II

Nun hat PEARL Anfang Januar auf Nachfragen meinerseits festgestellt, dass die Anfang Dezember aufgegebene Bestellung aufgrund eines Bearbeitungsfehlers neu versandt werden muss. Ich bekam eine erneute Auftragsbestätigung für diese Bestellung und dann hörte ich nichts mehr. Ich wunderte mich, daß ich nichts mehr davon hörte und schaute in die DHL-Lieferverfolgung. Da war diese Sendung angeblich […]

Weihnachtswunder bei DHL

Weihnachtswunder bei DHL

So langsam ziehe ich Bilanz und stelle fest, daß 1 Bestellung, die ich bei PEARL Anfang Dezember aufgegeben habe, nicht bei mir angekommen ist, keine SMS-Benachrichtigung, keine Mail, obwohl die Sendung an meine geliebte Packstation 134 gehen sollte. Die Sendungsverfolgung bei DHL zeigt mir dann folgende Meldung an, die mir bisher so noch nie bei […]